Sitzungstermine des Gemeinderats Unterroth

Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


19.10. 2021
Beschreibung:  

Einladung

 

Am Dienstag, den 19. Oktober 2021 findet unsere

  1. öffentliche Gemeinderatssitzung im Schützenheim der Gemeinde Unterroth statt.

 

Beginn der Sitzung: 19:30 Uhr, Schützenheim, Bergenstetter Weg

 

Tagesordnung:

  1. Genehmigung der Niederschrift 12/2021 öffentlich vom 07.09.2021.
  2. Beratung und Beschlussfassung über die Vergabe der Erschließungs-
    planung für das Baugebiet West.
  3. Beratung und Beschlussfassung über die Festlegung der Realsteuersätze im Haushaltsjahr 2022.
  1. Beratung und Beschlussfassung über die Sanierung des Ver-  
          bindungsweges „Staatsstraße – Matzenhofen/Ritzisried“.
  2. Beratung und Beschlussfassung über den Ausgleichs- bzw.
          Kompensationsflächenbedarf betreffend des

      Bebauungsplanes „Unterroth - Freiflächen-Photovoltaikanlage-Taubenried“.

  1. Beratung und Beschlussfassung über die Aufstufung eines Teilstückes des öffentlichen
    Feld- und Waldweges Nr. 111 zur Ortsstraße „Industrieweg“ in Unterroth.
  2. Beratung und Beschlussfassung über eine Erhöhung der Entschädigung für die
    Biberbeauftragten.
  3. Beratung und Beschlussfassung über die finanzielle Unterstützung im Bereich
    Gesangsausbildung der Blaskapelle Unterroth.
  4. Beratung und Beschlussfassung über die Erweiterung eines Einfamilienhauses auf Fl.Nr.
          901/11 der Gemarkung Unterroth.
  5. Bekanntmachungen
  6. Anfragen

 

Im Anschluss folgt eine nicht-öffentliche Sitzung.

 

Sicherheits- und Hygienehinweise bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus 

Sollten Sie in den vergangenen 14 Tagen einen wissentlichen Kontakt zu Personen gehabt haben, die mit dem Coronavirus infiziert waren, oder bei denen ein Verdacht auf eine Infektion bestand, bitten wir Sie der Sitzung fern zu bleiben und sich zum Wohle aller zu entschuldigen.

Die Teilnahme an der Sitzung ist nur mit einem Mundschutz gestattet. Dies gilt für die Gemeinderäte, die Verwaltung sowie auch für die Zuschauer.

Vor dem Betreten des Sitzungsgebäudes müssen die Hände desinfiziert werden. Ebenso beim Verlassen des Gebäudes.

Der Mindestabstand von 1,5 m ist in jedem Fall einzuhalten. Die Bestuhlung des Raumes wird selbstverständlich danach ausgerichtet.

Jede Person muss sich beim erstmaligen Betreten des Gebäudes in eine Teilnehmerliste eintragen, um mögliche Kontakte nachvollziehen zu können. Die hiermit erhaltenen personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften lediglich zur Nachvollziehung im Ernstfall verarbeitet und weitergegeben.

 

gez. Norbert Poppele

1. Bürgermeister

Termin:  
Ort:   Schützenheim
Bergenstetter Weg, Unterroth



drucken nach oben