Veranstaltungskalender der Verwaltungsgemeinschaft Buch und seiner Mitgliedgemeinden

Hier können Sie gezielt suchen:


04.10. 2022
Beschreibung:  

Keine Angst vor der Vorstandschaft!

 

Die Online-Schulungsreihe „Vereinsführerschein“ soll Vorbehalte abbauen und Vereinsmitgliedern Sicherheit für eine Tätigkeit in der Vorstandschaft vermitteln

 

Viele Vereine sind händeringend auf der Suche nach Vorstandsmitgliedern. Häufig sind Führungspositionen vakant, da sich interessierten Vereinsmitgliedern zunächst zahlreiche Fragen stellen. Was bedeutet dieses Amt für mich? Welche Aufgaben erwarten mich als Vorständin oder Vorstand? Wie bin ich rechtlich abgesichert und wer steht mir bei Problemen zur Seite?

 

Die Freiwilligenagentur „Hand in Hand“ im Landkreis Neu-Ulm bietet in Zusammenarbeit mit dem Allgäuer Vereinsberater Karl Bosch für Vorstandsmitglieder und Interessierte mit dem „Vereinsführerschein“ eine Online-Schulungsreihe an, die sich genau diesen Fragen annimmt. In den zehn Modulen bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in praxisnaher und kompakter Form Informationen zu Vereinsrecht, Haftung, Auflagen und Verordnungen. Sie lernen die Grundsätze erfolgreicher Vereinsführung kennen, bekommen Tipps und Anleitungen zur effektiven Leitung von Vorstandssitzungen und zum Umgang mit Konflikten im Verein.

Weitere Informationen, Termine und Inhalte unter www.freiwilligenagenturNU.de

 

Die Seminarreihe beginnt am 4. Oktober. Sie umfasst 10 Module und endet am 13. Dezember 2022. Die Teilnahme an der Veranstaltungsreihe ist kostenfrei. Die einzelnen Module beginnen jeweils um 18:30 Uhr und dauern 90 Minuten.

 

Eine Anmeldung ist bis zum 20. September möglich per Mail an freiwilligenagentur.neu-ulm@malteser.org.

 

Weitere Informationen:

Freiwilligenagentur „Hand in Hand“

Donaustraße 33

89231 Neu-Ulm

Tel.: + 49 (0) 731 / 725656 17

Mail: freiwilligenagentur.neu-ulm@malteser.org

Web: www.freiwilligenagenturNU.de

Termin:    – 
Kategorie:   Vereine
Ort:   ONLINE



25.11. 2022
Beschreibung:  

In diesem Jahr veranstaltet der Schützenverein Gannertshofen wieder sein alljährliches Nikolausschiessen. Jung und Alt, Schütze oder Nichtschütze sind eingeladen, auf einen echten Weihnachtsbaum mit echten Weihnachtskugeln zu schießen.

 

Möglichkeiten hierzu bestehen am Freitag, den 25.11.2022 ab 18:30 Uhr bzw. am Sonntag, den 27.11.2022 zwischen 09:30 und 12:00 Uhr im Schützenheim im Gannertshofen.

 

Die Preisverteilung findet am 03.12.2022 ab 20:00 Uhr im Vereinsheim in Gannertshofen statt. Natürlich erhält jeder Teilnehmer einen Preis.


Wir freuen uns auf euer Kommen.


Während des Nikolausschießens findet kein Übungsschießen statt.

Termin:    – 
Kategorie:   Vereine
Ort:   Schützenheim im Gannertshofen



26.11. 2022
Beschreibung:  

" & Plötzlich ist es wieder da,

dieses LEUCHTEN

in uns, um uns & um uns herum!"

 

"ADVENTSFENSTER"

 

Zusammen mit den Familien der Unterrother Chöre bringen wir wieder weihnachtliche Stimmung in unser Dorf.

Jedes Adventswochenende werden neue Fenster im Ort besonders schön geschmückt, so entsteht eine tolle Adventsfenstertour durch Unterroth.

An den vier Adventsamstagen und -sonntagen öffnen sich um 17 Uhr folgende Fenster:

 

27.+28.11.2021

Fam. Betzler (Erlenweg 1), Fam. Bär – Dambacher (Finkenweg 27), Fam. Hänel (Matzenhoferweg 10), Fam. Poppele (Schwalbenweg 3)

 

04.+05.12.2021

Fam. Stegmann (Bergenstetter Weg 4a), Daniela Mayer (Hauptstr. 37), Fam. Jutz (Höhlgasse 23)

 

11.+12.12.2021

Fam. Rendle (Lindenstr. 25), Fam. Wenger (Hauptstr. 19), Kindergarten „Storchennest“ (Bergenstetter Weg 2a), Fam. Sturm (Am Hochgestade 6)

 

18.+19.12.2021

Fam. Högerle (Im Krautgarten 4), Fam. Konrad (Herrgasse 8), Fam. Gschwind (Matzenhofer Weg 3a)

 

Wo beginnt die Adventstour?

Ausgangspunkt für die Tour an allen Adventswochenenden ist das Schulhaus.

Hier ist das große Adventsfenster, mit tollen Geschichten. „Lasst Euch von den vielen Ideen überraschen“.

 

!!! Bitte haltet die aktuellen Abstandsregeln auch im Freien ein!

Änderungen an den zusätzlichen Aktionen am großen Adventsfenster können sich jederzeit ergeben !!!

 

Zusätzliche Aktionen rund um das Adventsfenster

 

  • An Heilig Abend 24.12.2021 öffnet sich das große Adventsfenster zum letzten Mal. An diesem Tag haben Sie auch die Möglichkeit, sich den Frieden mit dem Friedenslicht nach Hause zu holen. Bringen Sie dazu einfach eine Kerze oder eine Laterne mit.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an alle großen und kleinen helfenden Hände! Ohne Euch kann solch eine Aktion nicht stattfinden!

 

Viel Spaß beim Schlendern und Bestaunen der einzelnen Fenster

die Chöre des MGV Unterroth

 

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   div.



drucken nach oben